Lade...
 

Lyssath

Lyssath ist eine kleine Ortschaft im Südosten von Vim, nahe der Grenze zu Kathegolien.

Schon im Zeitalter Phasfa war der Ort bei den T'Ailun? als Lusat Dimnar bekannt, was soviel wie "Tropfen des Schicksals" bedeutet. Der Ort galt lange Zeit als "verschwunden" bzw. "vergessen", ist aber seit dem Iond 467 Truk wieder bekannt. Die T'Ailun-Sippen unterhalten dort einen Lagerplatz, der ein mal pro Iond besucht wird.

Das Arkanum von Lyssath befand sich an diesem Ort, bis es im Iond 467 zerstört wurde.

Erstellt von Cem. Letzte Änderung: Montag, 19. September 2011 19:18:50 CEST by admin.

Kategorie Dria Infos